+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

12. Januar 2015

Bildtermin: Lammert empfängt die Präsidentin der Parlamentarischen Versammlung des Europarates

Zeit: Dienstag, 13. Januar 2015, 18 Uhr
Ort: Reichstagsgebäude, Plenarebene, Raum 2 N 037

Bundestagspräsident Norbert Lammert empfängt die Präsidentin der Parlamentarischen Versammlung des Europarates, die luxemburgische Abgeordnete Anne Brasseur, zu einem Gespräch. Vor dem Gespräch wird sich Frau Brasseur in das Gästebuch des Bundestages eintragen. Beim Gästebucheintrag sowie zu Beginn des Gesprächs besteht für Medienvertreter Gelegenheit für Bilder.

Frau Brasseur besucht Berlin auf Einladung des Bundestagspräsidenten vom 12. bis zum 14. Januar 2015. Das Programm des Aufenthalts sieht u.a. Gespräche mit Bundespräsident Joachim Gauck und hochrangigen Vertretern der Bundesregierung vor. Im Deutschen Bundestag trifft sie darüber hinaus mit den Vorsitzenden der Fraktionen, mit der deutschen Delegation in der Versammlung, mit dem Vorsitzenden des EU-Ausschusses sowie mit Mitgliedern des Ausschusses für Menschenrechte und humanitäre Hilfe zusammen.

Themen des Besuchs sind die Zusammenarbeit der Versammlung mit dem Deutschen Bundestag, das Reform- und Arbeitsprogramm des Europarates und seiner Versammlung, die Zusammenarbeit zwischen Europarat und EU und der Umgang mit Mitgliedstaaten, die die Prinzipien des Europarates und der Europäischen Menschrechtskonvention missachten.