+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

26. Januar 2017

16. Bundesversammlung – Hinweise für Medienvertreter

Stand 26. Januar 2017

Akkreditierung und Einlass

Die Akkreditierungsfrist läuft noch bis zum 2. Februar 2017 bis 17 Uhr. Informationen dazu finden Sie hier: http://www.bundestag.de/presse#url=L3ByZXNzZS9wcmVzc2Vta
XR0ZWlsdW5nZW4vMjAxNy9wbS0xNzAxMjMtMTYtLWItdm
Vyc2FtbWx1bmcvNDg5OTUy&mod=mod443906

Achtung! Nur mit dieser Sonderakkreditierung ist am 12. Februar der Zugang zum Reichstagsgebäude und zum Paul-Löbe-Haus möglich.
Der Einlass für Journalisten erfolgt über die Pforte RTG Nord. Bitte planen Sie ausreichend Zeit beim Einlass für die Sicherheitskontrolle an der Pforte ein!

Ablauf
Für die Bundesversammlung am 12. Februar 2017 ist ungefähr dieser Zeitplan vorgesehen:

9 Uhr
Ökumenische Morgenandacht in der St. Hedwigs-Kathedrale auf Einladung der Kirchen. Akkreditierung: http://www.dbk.de/no_cache/presse/details/?presseid=3317

ca. 11 Uhr
Fraktionssitzungen (Fraktionsebene im Reichstagsgebäude sowie im Paul-Löbe-Haus 4. OG: AfD - Raum 4.200; FDP – 4.600; Freie Wähler – 4.400; Piraten – 4.800). Bitte erfragen Sie die genauen Termine direkt bei den Fraktionen!

12 Uhr

  • Eröffnung der Bundesversammlung durch den Präsidenten des Deutschen Bundestages, Norbert Lammert (Ansprache)
  • Feststellung der Beschlussfähigkeit
  • Übernahme der Geschäftsordnung des Deutschen Bundestages
  • Bestimmung der Schriftführer
  • Hinweise zum Wahlverfahren

12.15 Uhr bis ca. 14 Uhr

  • 1. Wahlgang mit Namensaufruf
  • Auszählung der Stimmen

Nach der Wahl

  • Annahme der Wahl
  • Kurze Ansprache des neugewählten Staatsoberhauptes
  • Schlussworte des Bundestagspräsidenten
  • Nationalhymne

Nach erfolgreichem 1. Wahlgang voraussichtliches Ende ca. 15 Uhr, sonst weitere Wahlgänge mit Namensaufruf.

Anschließend
Empfang des Bundestagspräsidenten im Paul-Löbe-Haus.

Bild- und Tonaufnahmen während des Empfangs sind nicht gestattet. 

Arbeitsräume für Journalisten
Für Medienvertreter, die für die Bundesversammlung akkreditiert sind, werden im Reichstagsgebäude auf der Besucherebene drei Arbeitsräume vorbereitet: Nordseite, die Räume ZN 002, ZN 007 und ZN 016. Es gibt dort Arbeitsplätze, Strom, Splitboxen und WLAN. Von dort können die Journalisten über Beamer den Ablauf der Bundesversammlung verfolgen, den O-Ton aus dem Plenarsaal mitschneiden und ihre Beiträge und Bilder bearbeiten und abschicken. Die Pressearbeitsräume sind am 12. Februar ab 12 Uhr zugänglich.