+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

4. März 2019

Bundestagsvizepräsidentin Pau stellt das Buch „Cyberwar – die Gefahr aus dem Netz“ vor

Zeit: Mittwoch, 20. März 2019, 18.00 Uhr
Ort: Lesesaal der Bibliothek des Deutschen Bundestages, Marie-Elisabeth-Lüders-Haus

Die Bibliothek des Deutschen Bundestages lädt zu einer Autorenlesung mit anschließender Diskussion ein. Die Internet-Spezialisten und Sprecher des Chaos Computer Club, Dr. Constanze Kurz und Frank Rieger, lesen aus ihrem Buch „Cyberwar - die Gefahr aus dem Netz: wer uns bedroht und wie wir uns wehren können“. Die Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages und Vorsitzende der IuK-Kommission des Ältestenrates, Petra Pau wird die Veranstaltung mit anschließender Diskussion moderieren.

Anmeldung bitte bis zum 13. März an vorzimmer.id1@bundestag.de.
 

Alle Medienvertreter benötigen zum Betreten der Gebäude des Deutschen Bundestages eine Akkreditierung der Pressestelle.

Bild- und Tonberichterstatter werden gebeten, sich beim Pressereferat (Telefon: +49 30 227-32929 oder 32924) anzumelden.
Bitte im Sitzungssaal Mobiltelefone ausschalten!