+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

12. November 2020

Öffentliche Sitzung des Unterausschusses für Zivile Krisenprävention

Zeit: Montag, 16. November 2020, 16:30 Uhr
Ort: Jakob-Kaiser-Haus, Sitzungssaal 1.302

Öffentliches Fachgespräch zum Thema

„Rechtsstaatlichkeit als Voraussetzung für friedliche Konfliktbearbeitung“

Bericht der Bundesregierung und Gespräch mit den Sachverständigen:

  • Dr. Tilmann J. Röder, Freie Universität Berlin
  • Ilyas Saliba, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB)

Detaillierte Informationen zur Sitzung finden Sie auf der Internetseite des Ausschusses: www.bundestag.de/ausschuesse/a03/ua_zks/anhoerungen/805848-805848

Hinweis: Die Anhörung findet aufgrund der aktuellen Situation ohne Publikum statt. Die Sitzung wird zeitversetzt ab 17 Uhr im Internet unter www.bundestag.de übertragen. Am Folgetag ist sie unter www.bundestag.de/mediathek abrufbar.