+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Artikel

Mit dem Smartphone direkt in den Bundestag

Auch die Plenarsitzungen kann man jetzt auf dem Smartphone verfolgen.

Auch die Plenarsitzungen kann man jetzt auf dem Smartphone verfolgen.

© DBT

Hunderttausende Nutzer schätzen inzwischen die umfangreichen Informationen der kostenlosen App „Deutscher Bundestag“. Jetzt kommt ein weiterer Bereich hinzu: Die Live-Funktion für Smartphones. Mit der kostenlosen iPhone-App „Deutscher Bundestag“ können alle Sitzungen des Plenums und vieler Ausschüsse live verfolgt werden. Um die TV-Übertragung zu sehen, muss die aktualisierte App aus dem Store heruntergeladen und der Menüpunkt „Plenum/TV“ aufgerufen werden.

Kostenloses Angebot für Android-Smartphones

Für Besitzer von Android-Smartphones steht ebenfalls die neue kostenlose App „Deutscher Bundestag“ im Android-Market zum Download bereit. Auch hier wird das Parlamentsfernsehen angeboten.

Die Berichterstattung aus dem Parlament, die Nutzerinnen und Nutzer vom Internetauftritt des Bundestages kennen, stehen in komfortabler Weise selbstverständlich auch Besitzern von Smartphones mit anderen Betriebssystemen unter m.bundestag.de zur Verfügung. Die Internetseite wurde speziell für mobile Endgeräte optimiert. Der Livestream stellt sich automatisch auf das passende Betriebssystem ein.

Informationen zum Parlamentsgeschehen

Neben den TV-Übertragungen des Parlamentsfernsehen bieten die Apps und die mobilen Seiten umfangreiche Zusatzinformationen zum Parlamentsgeschehen: Berichte zu aktuellen Gesetzentwürfen, die Vorschau auf die Sitzungswoche, die Biografien aller 620 Abgeordneten, Termine im Bundestag, Tipps für Besucher der Reichstagskuppel.

Hinweis: Die mobilen Internet-Angebote des Bundestages sind kostenlos, es fallen jedoch Verbindungsgebühren an. Auskunft zum passenden Datentarif erteilen die Netzbetreiber. (mj)

Marginalspalte