Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

12. November 2021

Öffentliche Sitzung des Hauptausschusses zu Änderungen im Infektionsschutzgesetz

Zeit: Montag, 15. November 2021, 13 Uhr
Ort: Marie-Elisabeth-Lüders-Haus, Sitzungssaal 3.101

Öffentliche Anhörung zum

Gesetzentwurf der Fraktionen SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und FDP
Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes und weiterer Gesetze anlässlich der Aufhebung der Feststellung der epidemischen Lage von nationaler Tragweite
BT-Drucksache 20/15

Gesetzentwurf der Fraktion der CDU/CSU
Entwurf eines Gesetzes zur Verbesserung des Schutzes vor Impfpassfälschungen
BT-Drucksache 20/27

Detaillierte Informationen zur Sitzung finden Sie auf der Internetseite des Ausschusses:
www.bundestag.de/resource/blob/868604/69253dc62888194ca25db34570bf2078/to_002-data.pdf

Hinweis: Alle Medienvertreter benötigen zum Betreten der Gebäude des Deutschen Bundestages eine gültige Akkreditierung (www.bundestag.de/presse/akkreditierung).

Achtung! Gemäß der Allgemeinverfügung der Präsidentin des Deutschen Bundestages gilt Maskenpflicht und die 3G-Regel.

Bitte beachten Sie die angesichts der Corona-Pandemie erforderlichen Maßnahmen für die Einhaltung der Abstands- und Hygienestandards im und am Sitzungssaal!

Interessierte Besucher können entsprechend der vorhandenen Kapazitäten und nach Anmeldung und Bestätigung durch das Sekretariat des Hauptausschusses zugelassen werden. Die Bestätigung erfolgt kurzfristig.

Die Sitzung wird live im Internet unter www.bundestag.de übertragen. Am Folgetag ist sie unter www.bundestag.de/mediathek abrufbar.