+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Ausschüsse der 19. Wahlperiode (2017-2021)

Artikel

21. Oktober 2019

Pflegelöhneverbesserungsgesetz

Im Bemühen um bessere Löhne in der Pflege hat die Bundesregierung viel Unterstützung von Experten erhalten. Im Rahmen einer öffentlichen Anhörung des Ausschusses für Arbeit und Soziales unter Leitung von Matthias W. Birkwald (Die Linke) am Montag, 21. Oktober 2019, begrüßten die Sachverständigen mehrheitlich den Gesetzentwurf der Regierung für bessere Löhne in der Pflege. weiterlesen

Ort der Anhörung
Paul-Löbe-Haus, Saal E.400, Eingang West 

Gegenstand der Anhörung

19/13395 - Gesetzentwurf der Bundesregierung
19/14023 - Antrag der Fraktion DIE LINKE.


Tagesordnung mit Sachverständigenliste 
Zusammenstellung der schriftlichen Stellungnahmen der Sachverständigen
Wortprotokoll
Beschlussempfehlung und Bericht des Ausschusses auf 19/14416