+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

31.10.2019 Wirtschaft und Energie — Kleine Anfrage — hib 1207/2019

Rechtmäßigkeit bei Gewerbemietverträgen

Berlin: (hib/PEZ) Die AfD-Fraktion widmet sich in einer Kleinen Anfrage (19/14355) der Rechtslage bei Gewerbemietverträgen. Konkret geht es den Abgeordneten um die Schriftform bei befristeten Gewerbemietverträgen und Unsicherheiten, die für Beteiligte damit verbunden sind. Sie erfragen von der Bundesregierung eine Einschätzung sowie Rahmendaten zu Gewerbemietflächen und -verträgen.

Marginalspalte