+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Länder-Polizisten bei Frontex-Einsätzen

Inneres und Heimat/Antwort - 03.06.2020 (hib 578/2020)

Berlin: (hib/STO) Im vergangenen Jahr sind laut Bundesregierung insgesamt 215 Polizeibeamte der Bundesländer in durch die europäische Grenz- und Küstenwache Frontex koordinierte Einsätze entsandt worden. Wie aus der Antwort der Bundesregierung (19/19456) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (19/18523) weiter hervorgeht, wurden für Frontex-Einsatzmaßnahmen 2020 mit Stand vom 21. April bislang 43 Polizeibeamte der Länder entsandt.