+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

14.10.2020 Verkehr und digitale Infrastruktur — Kleine Anfrage — hib 1096/2020

Förderung digitaler Mobilitätsplattformen und Apps

Berlin: (hib/HAU) Für die Förderung digitaler Mobilitätsplattformen und Apps durch die Bundesregierung interessiert sich die FDP-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (19/22756). Die Abgeordneten wollen unter anderem wissen, welche digitalen Mobilitätsplattformen beziehungsweise Apps im Bereich des öffentlichen Personenverkehrs der Bund in den vergangenen zehn Jahren durch die Bereitstellung öffentlicher Fördermittel unterstützt hat.

Marginalspalte