+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

1. September 2014

Tag der Ein- und Ausblicke 2014
Einladung zur Pressekonferenz

Zeit: Dienstag, 2. September 2014, 11 Uhr
Ort: Jakob-Kaiser-Haus, Raum E 130

Der Bundestag öffnet in diesem Jahr wieder seine Türen für die Öffentlichkeit. Besucherinnen und Besucher sind herzlich dazu eingeladen, am Sonntag, 7. September 2014 in der Zeit von 9 bis 20 Uhr im Reichstagsgebäude, im Paul-Löbe-Haus und im Marie-Elisabeth-Lüders-Haus sich ein persönliches Bild vom Parlamentsalltag zu machen.

Im Vorfeld des Tages der Ein- und Ausblicke informiert die Bundestagsverwaltung in einer Pressekonferenz über die diesjährige Veranstaltung.  Medienvertreter haben die Gelegenheit, mit den Organisatoren des Programms direkt ins Gespräch zu kommen und Fragen zu stellen.

Den Startschuss für den Besuchertag gibt Bundestagsvizepräsident Johannes Singhammer um 9 Uhr am Westportal des Reichstagsgebäudes. Bei einem Rundgang durch den Reichstag kann die ganze Fülle von Kunst, Architektur und Geschichte, die das Parlamentsgebäude zu bieten hat, erlebt werden. Auf den Besuchertribünen gibt es Vorträge zur Arbeit des Parlaments, unter anderem mit den Bundestagsvizepräsidentinnen Edelgard Bulmahn (SPD), Petra Pau (Die Linke), Claudia Roth (Bündnis 90/Die Grünen) und Ulla Schmidt (SPD).

Auf der Fraktionsebene oberhalb des Plenarsaals präsentieren sich die vier Fraktionen des Bundestages – CDU/CSU, SPD, Die Linke und Bündnis 90/Die Grünen – mit einem eigenen Programm. Die Besucher können dort alle politischen Fragen in persönlichen Gesprächen mit Mitgliedern des Bundestages diskutieren.  Bei den zahlreichen Quiz- und Sportspielen für Klein und Groß zählen Wissen, Ausdauer und Geschicklichkeit.

Weitere Informationen können auf der Internetseite des Bundestages abgerufen werden: https://www.bundestag.de/tea