+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

29. März 2019

Öffentliche Sitzung der Kinderkommission zum Thema „Geburtssituation“

Zeit: Mittwoch, 3. April 2019, 16 Uhr
Ort: Paul-Löbe-Haus, Sitzungssaal 2.200

Öffentliches Expertengespräch zum Thema

„Geburtssituation(en), Rahmenbedingungen und Umstände der Entbindung“

Einzelsachverständige:

  • Prof. Dr. med. Sven Hildebrandt (Facharzt und Professor für Frauenheilkunde und Geburtshilfe; ehem. Präsident der ISPPM)
  • Franziska Kliemt (Bundeskorrdinatorin motherhood e.V.)
  • Prof. Dr. Klaus Vetter (ehem. Chef der Geburtshilfe Vivantes Klinikum Neukölln; ehem. Präsident DGPM)


Hinweis: Alle Medienvertreter benötigen zum Betreten der Gebäude des Deutschen Bundestages eine gültige Akkreditierung (www.bundestag.de/presse/akkreditierung).

Alle anderen Besucher melden sich bitte unter Angabe ihres Namens und Geburtsdatums beim Ausschuss unter kinderkommission@bundestag.de an. Die Daten der Gäste werden im Polizeilichen Informationssystem (INPOL) überprüft und für die Einlasskontrolle verwandt. Nach Beendigung des Besuches werden diese Daten vernichtet. Bitte bringen Sie Ihren gültigen Personalausweis mit!