+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Artikel

Der direkte Draht nach Brüssel

Die Europapolitik wirkt sich auf die Innenpolitik Deutschlands aus. Der Blick nach Brüssel ist für den Bundestag von entscheidender Bedeutung. Im Jahr 2013 wurde deshalb in der Verwaltung des Deutschen Bundestages eine Unterabteilung gegründet, die sich speziell um die europäischen Angelegenheiten kümmert. Doch auch in Brüssel selbst ist das deutsche Parlament gut aufgestellt: mit einem eigenen Verbindungsbüro. Somit sind kurze Informationswege und der direkte Draht zwischen Berlin und Brüssel garantiert. (ldi/05.12.2013)

Marginalspalte