Hauptnavigation


Nächste Sitzung: Mittwoch, 1. Juli, 13 Uhr

© DBT/Unger

Diese Woche im Plenum des Bundestages

Die nächste Sitzung des Bundestages beginnt am Mittwoch, 1. Juli, um 13 Uhr mit einer vereinbarten Debatte zur Situation nach dem Auslaufen des Finanzhilfeprogramms für Griechenland. Am Donnerstag, 2. Juli, wird über Gesetzentwürfe zur Sterbebegleitung debattiert. Über die Reform des Verfassungsschutzes stimmt der Bundestag am Freitag, 3. Juli, ab.

Die Sitzungen werden live im Parlamentsfernsehen, im Internet auf www.bundestag.de und auf mobilen Endgeräten übertragen. 

mehr

© Bündnis 90/Die Grünen/ Stefan Kaminski

Rößner fragt nach dem Fall Ahmed Mansour

Der Fall des ägyptischen Fernsehjournalisten Ahmed Mansour, der aufgrund eines offenbar politisch motivierten Fahndungsersuchens der ägyptischen Justiz zeitweilig in Berlin inhaftiert war, beschäftigt den Bundestag in der Fragestunde am Mittwoch, 1. Juli. Tabea Rößner (Foto), Sprecherin für Medienpolitik von Bündnis 90/Die Grünen, will wissen, wie die Bundesregierung sicherstellen will, dass Journalisten nicht mehr aus politischen Motiven festgenommen und ausgeliefert werden können. 

mehr

Sachverständige äußern sich zu neuen Regeln für die Bankenabwicklung.

© pa/chromorange

Anhörung zur Bankenabwicklung

Der Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Anpassung des Rechts der Abwicklung von Banken an den EU-einheitlichen Abwicklungsmechanismus und an die EU-Vorgaben zur Bankenabgabe ist Gegenstand einer zweistündigen Anhörung des Finanzausschusses unter Vorsitz von Ingrid Arndt-Brauer (SPD) am Mittwoch, 1. Juli. 13 Experten äußern sich zum Thema.

Die Anhörung wird am Mittwoch, 1. Juli, ab 14 Uhr live im Internet und auf mobilen Endgeräten übertragen.

mehr

Lammert würdigt Freundschaft mit Israel

Die Würdigung und die Vertiefung der besonderen Freundschaft zwischen Israel und der Bundesrepublik Deutschland standen im Mittelpunkt eines Besuchs des Präsidiums des Bundestages (Foto) aus Anlass von 50 Jahren diplomatischer Beziehungen zwischen beiden Ländern. In einer Sondersitzung der Knesset haben die Parlamentspräsidenten Yuli-Yoel Edelstein und Norbert Lammert am Mittwoch, 24. Juni, die Rolle beider Parlamente für die weitere Entwicklung der Zusammenarbeit hervorgehoben. 

mehr

Mit Einsetzen der Dunkelheit beginnt eine Film-, Licht- und Tonprojektion an der Fassade des Marie-Elisabeth-Lüders-Hauses an der Spree.

© DBT/photothek.net

Film- und Lichtprojektion im Parlamentsviertel

In eine große Lichtspielbühne verwandelt sich der Bundestag im Berliner Parlamentsviertel ab Montag, 29. Juni, allabendlich bis zu den Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober. Täglich findet mit Einsetzen der Dunkelheit eine halbstündige Film-, Licht- und Tonprojektion mit dem Titel "Dem deutschen Volke - Eine parlamentarische Spurensuche. Vom Reichstag zum Bundestag" an der Fassade des Marie-Elisabeth-Lüders-Hauses statt.

mehr







Ausdruck aus dem Internet-Angebot des Deutschen Bundestages
/
Stand: 30.06.2015