Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Bildwortmarke: Deutscher Bundestag Deutscher Bundestag

Artikel

Verschlüsseltes Mailen mit dem Bundestag

Der Bundestag bietet Zertifikate für verschlüsselte E-Mail-Kommunikation mit Abgeordneten an.

Der Bundestag bietet Zertifikate für verschlüsselte E-Mail-Kommunikation mit Abgeordneten an.

© pa/chromorange

Der Deutsche Bundestag stattet Abgeordnete, Beschäftigte der Bundestagsverwaltung und Fraktionen mit Zertifikaten zur Signatur (digitale Unterschrift) und zur Verschlüsselung von E-Mails aus. Diese Zertifikate werden über die Zertifikatskette Deutsche Telekom, DFN-Verein, Deutscher Bundestag, digital signiert. Die Deutsche Telekom fungiert dabei als Root Certification Authority (Wurzelzertifizierungsstelle), der DFN-Verein als Policy Certification Authority (PCA) und der Deutsche Bundestag als Certification Authority (CA).

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.bundestag.de/email-zertifikate

Zusätzlich haben die Abgeordneten die Möglichkeit, im Bedarfsfall ihren selbst erstellten PGP-Key durch die PGP-Zertifizierungsinstanz des Deutschen Bundestages (PGP-CA-DBT) signieren zu lassen, damit durch eine unabhängige Stelle sichergestellt ist, dass dieser PGP-Key auch tatsächlich der Person gehört. Der Schlüssel der Zertifizierungsinstanz des Deutschen Bundestages (PGP-CA-DBT) wurde wiederum von der Zertifizierungsinstanz Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit (PGP CA BlnBDI) beglaubigt.
Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.bundestag.de/email-pgp

Marginalspalte