Hauptnavigation


Der Ausgang des britischen Referendums beschäftigt den Bundestag.

© picture-alliance

Sondersitzung zum Brexit am 28. Juni

Der Bundestag tritt am Dienstag, 28. Juni, zu einer Sondersitzung zusammen. Zum Ausgang des Referendums über den Verbleib des Vereinigten Königreichs in der EU gibt Bundeskanzlerin Angela Merkel eine Regierungserklärung ab, an die sich eine Aussprache anschließt. 

Die Sitzung wird ab 10.30 Uhr live im Parlamentsfernsehen, im Internet und auf mobilen Endgeräten übertragen.

mehr







Ausdruck aus dem Internet-Angebot des Deutschen Bundestages
/
Stand: 26.06.2016