Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Wehrbeauftragter

Hans-Peter Bartels informierte sich am 7. November 2017 bei einem Besuch des Ausbildungszentrums Pioniere - Ausbildungsstützpunkt Kampfmittelabwehr und dem Artilleriebataillon 295 in Stetten am kalten Markt. In verschiedenen Gesprächsrunden hatte der Wehrbeauftragte ein offenes Ohr für die Anliegen der Soldaten.