Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Mediathek

27. Januar 2016
Rentner von Beiträgen möglichst entlasten

Gesundheits- und Sozialrechtsexperten plädierten am Mittwoch, 27. Januar, im Gesundheitsausschuss dafür, doppelte Beitragszahlungen zur gesetzlichen Krankenversicherung im Rahmen der betrieblichen Altersvorsorge zu verhindern.

zum Artikel