Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Überstellungen aus griechischen Flüchtlingslagern

Auswärtiges/Antwort - 06.01.2021 (hib 25/2021)

Berlin: (hib/AHE) Von September bis Mitte November 2020 sind 1.092 Personen aus Flüchtlingslagern auf den griechischen Inseln im Rahmen des von der Europäischen Kommission koordinierten freiwilligen Übernahmeverfahrens in andere EU-Staaten überstellt worden. Wie die Bundesregierung in der Antwort (19/25036) auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion (19/24115) weiter schreibt, seien zwischen Mitte April und Mitte November insgesamt 1.623 Personen im Rahmen dieses Übernahmeverfahrens überstellt worden, die meisten davon nach Deutschland, gefolgt von Frankreich, Portugal und Litauen.