Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Bundeswehreinsätze in Mali und Niger

Verteidigung/Antwort - 08.02.2021 (hib 162/2021)

Berlin: (hib/AW) Soldaten der Bundeswehr waren in den Jahren 2019 und 2020 in Mali an den Standorten Bamako, Koulikoro und Gao sowie in Niger an den Standorten Niamey und Taboua stationiert. Dies teilt die Bundesregierung in ihrer Antwort (19/25782) auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion (19/24974) mit. Weite Teile der Antwort zur genauen Zahl der stationierten Soldaten, ihrer Truppenzugehörigkeit und ihrer Mission wurden von der Regierung wegen des Sicherheitsrisikos für die Soldaten als „VS - vertraulich“ eingestuft.