Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

EU-Ausländer in der Grundsicherung

Arbeit und Soziales/Kleine Anfrage - 01.03.2021 (hib 265/2021)

Berlin: (hib/CHE) Der Bezug von Arbeitslosengeld II von EU-Ausländern steht im Zentrum einer Kleinen Anfrage (19/26912) der AfD-Fraktion. Die Bundesregierung soll unter anderem beantworten, wie viele EU-Ausländer Ende 2020 als Leistungsberechtigte in der Grundsicherung geführt wurden, wie viele davon erwerbsfähig und wie viele nicht erwerbsfähig waren und wie lange der Leistungsbezug dauerte.