Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Abschiebungen im Jahr 2020

Inneres und Heimat/Antwort - 04.03.2021 (hib 295/2021)

Berlin: (hib/STO) Im vergangenen Jahr ist es nach Angaben der Bundesregierung zu insgesamt 10.800 Abschiebungen aus Deutschland gekommen. Dabei wurden in 1.911 Fällen Minderjährige abgeschoben, wie aus der Antwort der Bundesregierung (19/27007) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (19/26156) weiter hervorgeht. Danach wurden im Jahr 2020 insgesamt 8.970 Abschiebungen auf dem Luftweg vollzogen, 1.782 Abschiebungen auf dem Landweg und 48 Abschiebungen auf dem Seeweg. Hauptstaatsangehörigkeiten der Betroffenen waren der Antwort zufolge Albanien mit insgesamt 1.006 Fällen vor Georgien mit 995 und Serbien mit 754.