Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen
15.03.2021 Gesundheit — Antwort — hib 335/2021

Mehr als 176.000 Kontrollen an Flughäfen

Berlin: (hib/PK) Im Zusammenhang mit der Umsetzung der Corona-Einreiseverordnung hat die Bundespolizei im Januar und Februar 2021 an Flughäfen mehr als 176.000 Personen hinsichtlich der Einhaltung von Test- und Nachweispflichten kontrolliert. Das geht aus der Antwort (19/27372) der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage (19/26697) der FDP-Fraktion hervor.

Seit Inkrafttreten der Corona-Schutzverordnung am 30. Januar 2021 wurde den Angaben zufolge 22 Reisenden aus Virusvarianten-Gebieten die Einreise nach Deutschland verweigert.

Marginalspalte