Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Belastung von Wassersportvereinen durch erhöhte Pacht

Sport/Kleine Anfrage - 18.03.2021 (hib 348/2021)

Berlin: (hib/HAU) Die Erhöhung der Nutzungsentgelte an Bundeswasserstraßen und die damit verbundenen Belastungen für Wassersportvereine thematisiert die FDP-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (19/27385). Die Liberalen wollen von der Bundesregierung unter anderem wissen, welche Gründe es für die aus ihrer Sicht deutlich erhöhten Forderungen an die Pächter von Bundeswasserstraßen aus dem Wassersportbereich - sowohl in den Jahren 2018/2019 und auch im Jahr 2021 - gibt. Gefragt wird auch, ob die Bundesregierung bereit ist, den Vereinen bei den Entgeltanpassungen entgegenzukommen.