Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Grüne haben Fragen zum Logistikzentrum Würgassen

Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit/Kleine Anfrage - 18.03.2021 (hib 350/2021)

Berlin: (hib/CHB) Die Standortwahl für ein Logistikzentrum für schwach- und mittelradioaktive Abfälle thematisiert die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in einer Kleinen Anfrage (19/27475). Wissen will sie unter anderem, warum die Wahl auf das Gelände des ehemaligen Atomkraftwerks Würgassen (Nordrhein-Westfalen) gefallen sei, obwohl dieser Standort nicht alle der in einem Gutachten des Öko-Instituts erwähnten Kriterien erfülle.