Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Regierung verteidigt „Optionskommunen“

Arbeit und Soziales/Antwort - 25.03.2021 (hib 396/2021)

Berlin: (hib/CHE) Die Bundesregierung sieht derzeit keinen Anlass, am Modell der sogenannten Optionskommunen (Jobcenter in Trägerschaft der Kommunen und nicht der Bundesagentur für Arbeit) zu rütteln. Das schreibt sie in einer Antwort (19/27611) auf eine Kleine Anfrage (19/27163) der FDP-Fraktion. Die Regierung verweist in der Antwort auf den Entstehungsprozess der Einführung dieses Modells und auf Evaluierungen, die das Konzept bestätigt hätten.