Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Projekte der Bundeszentrale für Digitale Aufklärung

Ausschuss Digitale Agenda/Antwort - 09.04.2021 (hib 448/2021)

Berlin: (hib/LBR) Zwischen Juli 2020 und Mai 2021 finden fünf Projekte im Rahmen der Bundeszentrale für Digitale Aufklärung statt. Diese Aufklärungskampagnen, Initiativen und Machbarkeitsstudien listet die Bundesregierung inklusive verausgabter oder veranschlagter Haushaltsmittel in ihrer Antwort (19/28074) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion (19/27208) auf. Da Digitale Aufklärung eine Querschnittsmaterie sei, ließen sich Planstellen nicht gesondert ausweisen. Auch eine Geschäftsstelle sei nicht geplant, heißt es in der Antwort weiter.