Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Noch kein Eröffnungstermin für „Filmhaus Berlin“

Kultur und Medien/Antwort - 03.05.2021 (hib 582/2021)

Berlin: (hib/AW) Die Bundesregierung kann derzeit noch keine Angaben über den Öffnungstermin des geplanten „Filmhaus Berlin“ machen. Dies teilt sie in ihrer Antwort (19/28584) auf eine Kleine Anfrage der FDP (19/28209) mit. Das Filmhaus soll auf einem Grundstück an der Ecke Stresemannstraße/Niederkirchner Straße entstehen, das Eigentum des Bundes ist. Der aktuelle Planungsstand lasse noch keine Angaben darüber zu, wann die Planungen dem Kulturausschuss präsentiert werden können. Die Idee für das Filmhaus gehe davon aus, verschiedene bereits in Berlin ansässige und durch die Bundesbeauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) geförderte Institutionen - darunter die Stiftung Deutsche Kinemathek, die Berlinale, das Institut für Film und Videokunst sowie das Netzwerk für Film- und Medienkompetenz - zentral unter einem Dach zu versammeln.