Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Covid-19-Erkrankung als Berufskrankheit

Arbeit und Soziales/Kleine Anfrage - 11.05.2021 (hib 630/2021)

Berlin: (hib/CHE) Die Fraktion Die Linke hat eine Kleine Anfrage (19/29319) zur Entschädigung arbeitsbedingter Corona-Erkrankungen durch die gesetzliche Unfallversicherung gestellt. Darin fragt sie die Bundesregierung unter anderem, wie viele Anzeigen auf Anerkennung einer Covid-19-Erkrankung als Berufskrankheit oder Arbeitsunfall seit Beginn der Pandemie registriert worden sind.