Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Ausgleichszahlungen für Thomas-Cook-Insolvenz

Recht und Verbraucherschutz/Kleine Anfrage - 11.05.2021 (hib 633/2021)

Berlin: (hib/MWO) Nach den Ausgleichszahlungen für Pauschalreisende, die von der Insolvenz Thomas Cooks betroffen sind, fragt die Fraktion Die Linke die Bundesregierung. Die Kleine Anfrage (19/29239) nimmt Bezug auf einen Medienbericht, wonach viele Betroffene noch auf ihr Geld warten. Die Abgeordneten wollen wissen, wie viele Anträge auf Ausgleichszahlungen bei der Bundesregierung eingegangen sind, wie viele davon mittlerweile ausgezahlt und wie viele abgelehnt wurden. Weiter fragen sie, wie sich die Ausgleichszahlungen zusammensetzten, wie viele Anträge zum heutigen Zeitpunkt noch unbearbeitet sind und bis wann die Bundesregierung damit rechnet, dass alle eingegangenen Anträge ausgezahlt sind.