Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Costa Rica ist regionaler Vorreiter beim Klimaschutz

Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung/Antwort - 27.05.2021 (hib 706/2021)

Berlin: (hib/JOH) Costa Rica ist laut Bundesregierung regionaler Vorreiter bei Klimaschutz und Dekarbonisierung und erzeugt bereits rund 99 Prozent seines Stroms aus regenerativen Quellen. Das geht aus einer Antwort (19/29658) auf eine Kleine Anfrage (19/28215) der FDP-Fraktion hervor. Das Land habe eine eigene Wasserstoff-Allianz lanciert, welche den Einsatz von Wasserstofftechnologie als weiteres Instrument der Dekarbonisierung und Energiewende koordiniere. Handlungsbedarf bestehe jedoch weiterhin in den Sektoren Verkehr, Abfall, Stadtentwicklung und Agrar sowie der Kreislaufwirtschaft. Wie die Bundesregierung schreibt, solle die wirtschaftliche Wiederbelebung nach der Covid 19-Pandemie auch zur weiteren Modernisierung des Landes unter ökologischen Gesichtspunkten genutzt werden.