Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Länderkammer ohne Einwendungen gegen Anti-Doping-Gesetz

Verkehr und digitale Infrastruktur/Unterrichtung - 27.05.2021 (hib 709/2021)

Berlin: (hib/HAU) Der Bundesrat hat keine Einwendungen zu der von der Bundesregierung geplanten Novellierung des Anti-Doping-Gesetzes (19/28676) erhoben. Das geht aus der Stellungnahme der Länderkammer hervor, die als Unterrichtung vorliegt (19/29565). Ziel der Novellierung des Anti-Doping-Gesetzes ist die Aufnahme einer Kronzeugenregelung.