Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Keine Änderung nach Verbändeanhörung

Finanzen/Antwort - 03.06.2021 (hib 733/2021)

Berlin: (hib/AB) Der Referentenentwurf eines Gesetzes zur Verlängerung des erhöhten Lohnsteuereinbehalts in der Seeschifffahrt hat infolge der Verbändeanhörung keine Änderungen erfahren. Das schreibt die Bundesregierung in ihrer Antwort (19/30093) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (19/29099) zur möglichen Einflussnahme von Interessenvertretern. Bei der Erarbeitung von Regelungsvorschlägen werde auf die bei der Bundesregierung vorhandene Expertise zurückgegriffen.