Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Mehr Busse mit alternativen Antrieben in Niedersachsen

Verkehr und digitale Infrastruktur/Antwort - 29.06.2021 (hib 850/2021)

Berlin: (hib/HAU) Die Gesamtzahl der Busse mit alternativen Antrieben hat laut Bundesregierung im Zeitraum zwischen 2010 und 2021 in Niedersachsen kontinuierlich zugenommen. Den größten Anteil daran hätten Hybridbusse, aber auch die Zahl rein elektrischer Batteriebusse sei seit 2012 angestiegen, heißt es in der Antwort der Regierung (19/30707) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (19/29470). Unter den insgesamt 7.317 Bussen befinden sich im Jahr 2021 71 Elektrobusse und 306 Hybridbusse. Im Jahr 2016 gab es der Vorlage zufolge bei insgesamt 7.788 Bussen elf Elektrobusse und 74 Hybridbusse.