Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

54 neue Planstellen für das BMVI im Bundeshaushalt 2021

Verkehr und digitale Infrastruktur/Antwort - 01.07.2021 (hib 860/2021)

Berlin: (hib/HAU) Im Bundeshaushalt 2021 wurden im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) insgesamt 54 Planstellen neu geschaffen, von denen 24 Stellen noch nicht besetzt sind. Das teilt die Bundesregierung in ihrer Antwort (19/30772) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion (19/30319) mit. Der Mehrbedarf sei mit neuen Aufgaben begründet, heißt es. Das beträfe unter anderen Aufgaben zur Umsetzung des Konjunkturpakets und des Strukturstärkungsgesetzes, Aufgaben im Bereich Klima und Umweltschutz in der Mobilität, Aufgaben im Bereich Digitalisierung, den Overheadbereich sowie alternative Arbeitszeitmodelle in Führungspositionen.