Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

AfD fragt nach Korrekturbitten des GBA im 3. Quartal 2020

Recht und Verbraucherschutz/Kleine Anfrage - 07.07.2021 (hib 875/2021)

Berlin: (hib/MWO) Nach Korrekturbitten des Generalbundesanwalts beim Bundesgerichtshof (GBA) im 3. Quartal 2020 fragt die AfD-Fraktion die Bundesregierung. Mit ihrer Kleinen Anfrage (19/31197) wollen die Abgeordneten erfahren, aus welchen Anlässen, ob mit oder ohne Inanspruchnahme anwaltlicher Hilfe und in welcher Form der GBA bei Medien um Korrekturen von Berichterstattungen ersuchen lassen hat.