Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Leistungsberechtigte in der Grundsicherung

Arbeit und Soziales/Antwort - 07.07.2021 (hib 876/2021)

Berlin: (hib/CHE) Nach Angaben der Grundsicherungsstatistik der Bundesagentur für Arbeit (BA) hat es im Jahresdurchschnitt 2020 in Deutschland rund 5,43 Millionen Regelleistungsberechtigte gegeben, darunter hatten rund zwei Millionen oder 37 Prozent eine ausländische Staatsangehörigkeit. Ferner hat die Statistik der BA im Jahr 2020 rund 635.000 Zugänge in den Regelleistungsbezug von Personen ohne vorherigen Regelleistungsbezug registriert, davon hatten rund 245.000 oder 39 Prozent eine ausländische Staatsangehörigkeit. Das schreibt die Bundesregierung in einer Antwort (19/30817) auf eine Kleine Anfrage (19/30265) der AfD-Fraktion.