Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Arbeitsmarktprogramm Flüchtlingsintegrationsmaßnahmen

Arbeit und Soziales/Kleine Anfrage - 12.07.2021 (hib 890/2021)

Berlin: (hib/STO) Nach dem „Arbeitsmarktprogramm Flüchtlingsintegrationsmaßnahmen“ (FIM) erkundigt sich die AfD-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (19/31381). Wie die Fraktion darin ausführt, war die Förderung der FIM von der Bundesagentur für Arbeit als befristetes Arbeitsmarktprogramm des Bundes für jährlich 100.000 Leistungsberechtigte nach dem Asylbewerberleistungsgesetz mit einer Laufzeit vom 1. August 2016 bis zum 31. Dezember 2020 angelegt. Wissen will sie unter anderem, wie viele Personen in den Jahren über die gesamte Laufzeit hinweg an dem Arbeitsmarktprogramm jeweils teilgenommen haben.