Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

AfD erkundigt sich nach Wissenschaftsfreiheit an Hochschulen

Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung/Kleine Anfrage - 18.08.2021 (hib 962/2021)

Berlin: (hib/DES) Um eine mögliche Beeinträchtigung der Wissenschaftsfreiheit an deutschen Hochschulen geht es in einer Kleinen Anfrage (19/31945) der AfD-Fraktion. Nachdem die Bundesregierung in einer vorangegangenen Antwort (19/16110) angegeben habe, dass „keine Bedrohung der Wissenschaftsfreiheit“ vorliege, ergeben sich für die Abgeordneten Nachfragen. Sie möchten unter anderem wissen, anhand welcher Kriterien die Bundesregierung eine mögliche Bedrohung der Wissenschaftsfreiheit festmacht.