Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

FDP hat Fragen zum Sparer-Pauschbetrag

Finanzen/Kleine Anfrage - 09.09.2021 (hib 1012/2021)

Berlin: (hib/PST) Um den Sparer-Pauschbetrag, das heißt die Summe von Einnahmen aus Geldanlagen, die nicht versteuert werden muss, geht es in einer in einer Kleinen Anfrage (19/32285) der FDP-Fraktion. Die Abgeordneten erfragen von der Bundesregierung Daten über das Vermögen der Deutschen, auch im Vergleich zu anderen Staaten, und über die Nutzung des Pauschbetrags bei der Einkommensteuererklärung. Hintergrund ist unter anderem ein Vorschlag, ungenutzte Teile des Pauschbetrags auf Folgejahre übertragen zu können.