24. Juni 2024 Presse

Öffentliche Zeugenvernehmung des 1. Untersuchungsausschusses „Afghanistan“

Zeit: Donnerstag, 27. Juni 2024 , 12.00 Uhr
Ort: Paul-Löbe-Haus, Europasaal 4.900

Öffentliche Zeugenvernehmung von

  • Jens Plötner
    Ehemaliger Leiter der Politischen Abteilung im Auswärtigen Amt
  • Dr. Christophe Eick
    Ehemaliger Leiter der Rechtsabteilung im Auswärtigen Amt
  • Dr. Werner Ader
    Leiter der Abteilung LB im Bundesnachrichtendienst


Detaillierte Informationen zur Zeugenvernehmung finden Sie auf der Internetseite des Untersuchungsausschusses:
https://www.bundestag.de/ausschuesse/untersuchungsausschuesse/ua01/sitzungen/1005552-1005552

Hinweise:
Der Ausschuss entscheidet jeweils vor der Vernehmung über die Möglichkeit von Auftaktbildern.

Bitte beachten Sie, dass für die gesamte Sitzung das Untersuchungsausschuss-Gesetz gilt, d.h., dass Bild- und Tonaufnahmen während der Sitzung nicht gestattet sind.
Im Sitzungssaal Mobiltelefone bitte ausschalten!

Alle Medienvertreter benötigen zum Betreten der Gebäude des Deutschen Bundestages eine gültige Akkreditierung (www.bundestag.de/akkreditierung).

Marginalspalte