Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Dokumente

Artikel

Helge Braun leitet den Haushaltsausschuss

Helge Braun und Bärbel Bas stehen nebeneinander in einem Sitzungssaal.

Helge Braun, hier neben Bundestagspräsidentin Bärbel Bas, leitet künftig den Haushaltsausschuss.

© DBT/Thomas Köhler/photothek

Prof. Dr. Helge Braun (CDU/CSU) ist der neue Vorsitzende des Haushaltsausschusses. Der 49-jährige Mediziner wurde in der konstituierenden Sitzung unter Leitung von Bundestagspräsidentin Bärbel Bas (SPD) ins Amt gewählt. Zuletzt amtierte Braun von 2018 bis zum Regierungswechsel als Kanzleramtsminister. Dem Bundestag gehörte Braun von 2002 bis 2005 und wieder seit 2009 an.

Helge Braun war 2002 erstmals in den Bundestag gewählt worden und gehörte ihm zunächst bis 2005 an. Seit 2009 ist der 49-jährige Arzt erneut Bundestagsabgeordneter. Bei der Wahl am 26. September zog er über die Landesliste Hessen seiner Partei mit 29,6 Prozent der Erststimmen wieder ins Parlament ein. Er vertritt den Wahlkreis Gießen.

Traditionell steht ein Abgeordneter der stärksten Oppositionsfraktion dem Gremium vor. In der vergangenen Wahlperiode hatte Peter Boehringer (AfD) den Vorsitz inne. Dem Ausschuss gehören in dieser Legislaturperiode 45 Mitglieder an. Die SPD-Fraktion stellt 13 Parlamentarier, die CDU/CSU-Fraktion zwölf und die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen sieben Abgeordnete. Der FDP gehören sechs Mitglieder des Ausschusses, der AfD fünf Mitglieder und der Fraktion Die Linke zwei Mitglieder an.

Die Ausschussmitglieder

SPD: Esther Dilcher, Dr. Wiebke Esdar, Martin Gerster, Bettina Hagedorn, Metin Hakverdi, Frank Junge, Kathrin Michel, Wiebke Papenbrock, Dennis Rohde, Dr. Thorsten Rudolph, Andreas Schwarz, Svenja Stadler, Michael Thews.

CDU/CSU: Dr. André Berghegger, Prof. Dr. Helge Braun, Ingo Gädechens, Christian Haase, Carsten Körber, Dr. Silke Launert, Andreas Mattfeldt, Florian Oßner, Kerstin Radomski, Josef Rief, Albert Rupprecht, Markus Uhl.

Bündnis 90/Die Grünen: Andreas Audretsch, Felix Banaszak, Bruno Hönel, Sven-Christian Kindler, Dr. Paula Piechotta, Jamila Schäfer, Dr. Sebastian Schäfer.

FDP: Otto Fricke, Torsten Herbst, Karsten Klein, Dr. Thorsten Lieb, Claudia Raffelhüschen, Frank Schäffler.

AfD: Peter Boehringer, Marcus Bühl, Dr. Michael Espendiller, Ulrike Schielke-Ziesing, Wolfgang Wiehle.

Die Linke: Dr. Dr. Gesine Lötzsch, Victor Perli.

(scr/15.12.2021)

Marginalspalte