Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Mediathek

21. April 2010
„Kein Verstoß gegen Verträge“

Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble (CDU) sieht im Fall möglicher Finanzhilfen an Griechenland keinen Verstoß gegen europäische Verträge. Dies erklärte er am Mittwoch, 21. April 2010, in einer öffentlichen Sitzung im Europaausschuss des Bundestages.

zum Artikel