Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Mediathek

8. Dezember 2010
Wie das neue Europa zusammenwächst

Die Grenzen Europas und das Zusammenwachsen des Kontinents im Kleinen hat Professor Karl Schlögel in einem Vortrag im Bundestag beschrieben. Der Historiker und Osteuropaexperte von der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt an der Oder sprach auf Einladung der Wissenschaftlichen Dienste des Deutschen Bundestages am Mittwoch, 8. Dezember, in der Vortragsreihe „W-Forum“ über Entwicklungen in Mittel- und Osteuropa seit 1989 und deren Auswirkungen auf den gesamten Kontinent.

zum Artikel