Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Mediathek

20. März 2017
Experten bewerten neue Prüf- und Kontrollrechte des Bundesrechnungshofes

Der Haushaltsausschuss hat am Montag, 20. März 2017, in einer öffentlichen Anhörung unter Vorsitz von Dr. Gesine Lötzsch (Die Linke) unter anderem die geplante Erweiterung der Kontrollrechte des Bundesrechnungshofes thematisiert. Die Änderungen sind Teil zweier Gesetzespakete der Bundesregierung, von denen der erste die Änderungen des Grundgesetzes enthält und der zweite das bundesstaatliche Finanzausgleichssystem ab 2020 neu regelt.

zum Artikel