Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Mediathek

19. Juni 2017
Experten fordern eine systematischere Friedensberichterstattung

„Weil es nicht knallt? Warum wir in den Medien so wenig über die friedliche Beilegung von Konflikten erfahren“ war das Thema einer öffentlichen Podiumsdiskussion, zu der der Unterausschuss für zivile Krisenprävention, Konfliktbearbeitung und vernetztes Handeln am Montag, 19. Juni 2017, unter Leitung von Dr. Franziska Brantner (Bündnis 90/Die Grünen) eingeladen hatte.

zum Artikel