Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Mediathek

12. März 2020
Schäuble eröffnet Ausstellung zur freien Volkskammer-Wahl vor 30 Jahren

Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble hat am Donnerstag, 12. März 2020, die Ausstellung „180 Tage, 164 Gesetze, 93 Beschlüsse zur Wiedervereinigung“ in der Halle des Paul-Löbe-Hauses des Bundestages eröffnet. Mit dieser Ausstellung erinnert der Bundestag an die freien Wahlen zur Volkskammer, des Parlaments der DDR, vor 30 Jahren. Die Ausstellung zeigt die Arbeit der frei gewählten Volkskammer vom Beschluss des Runden Tisches, freie Wahlen durchzuführen, über den Wahlkampf bis zur ersten gesamtdeutschen Sitzung des Deutschen Bundestages nach der Wiedervereinigung am 4. Oktober 1990 im Reichstagsgebäude.

zum Artikel