Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Wehrbeauftragte

Artikel

Schutz der Soldatenrechte in Europa

© DBT/WB

Am 20. November 2018 folgte der Wehrbeauftragte gemeinsam mit dem Nationalen Ombudsmann der Niederlande einer Einladung des Unterausschusses für Sicherheit und Verteidigung des Europäischen Parlaments und diskutierte in Brüssel über den Schutz der Grundrechte von Soldatinnen und Soldaten in den Streitkräften der EU-Mitgliedsländer, auch mit Blick auf ihren gemeinsamen Einsatz in GSVP-Missionen.

Marginalspalte