Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Wehrbeauftragte

Artikel

„Wie viel EU(-Bürger) verträgt die Bundeswehr?“

Menschen hören einer Podiumsdiskussion zu.

© Universität der Bundeswehr München / Siebold

Hans-Peter Bartels diskutierte am 19. Februar 2020 auf Einladung des Deutschen Bundeswehrverbandes (DBwV) im Audimax der Bundeswehr-Universität München mit dem Bayerischen Innenminister Joachim Herrmann, Brigadegeneral Thomas Hambach (Landeskommando Bayern), Oberstleutnant a.D. Thomas Sohst (Vorsitzender DBwV-Landesverband West) und Prof. Dr. Carlo Masala über die Frage, ob eine Öffnung der deutschen Streitkräfte für EU-Bürger möglich ist.

Marginalspalte