Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Gemeinwohlorientierte Einrichtungen im Fokus

Bau, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen/Antrag - 05.05.2021 (hib 610/2021)

Berlin: (hib/PEZ) Einen stärkeren Fokus auf gemeinwohlorientierte Einrichtungen fordert die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in einem Antrag (19/29286). Vor dem Hintergrund der Corona-Folgen plädieren die Abgeordneten dafür, solche Einrichtungen und Räume vor Auflösung und Insolvenz zu bewahren. Bei weiteren Corona-Wirtschaftshilfen sei darauf zu achten, dass gemeinnützige Strukturen und soziale Infrastrukturen nicht benachteiligt und gefährdete soziale Infrastrukturen besonders berücksichtigt werden. In und nach der Krise müsse es um die Stärkung solcher gemeinwohlorientierter Räume als Orte des Zusammenhalts gehen, heißt es zur Begründung. „Damit die Widerstandsfähigkeit gegenüber zukünftigen Krisen gestärkt wird, braucht es einen Energieschub für mehr Gemeinwohl.“